Braucht es das?

Ja! Unbedingt! Ich bin zwar traurig, wenn ich eure Hochzeit nicht filmen darf. Aber so richtig traurig bin ich, wenn ihr diese Homepage ohne den Wunsch verlasst, einen Hochzeitsfilm machen zu lassen.
Denn ich bin der festen Überzeugung, dass ein Film das beste Erinnerungsstück an eure Hochzeit sein wird und ihr ohne Videographen ein wirkliches Erinnerungsstück an diesen ganz besonderen Tag verpasst.

Nur ein Beispiel: Fotos der ersten Schritte eines Kindes zeigen die Entwicklung und das Aufwachsen eines Kindes in toller Weise, aber wie viel mehr Emotionen löst dagegen ein Film mit den tapsigen Schritten aus?

Und noch ein Tipp: Wenn euer Budget nicht mehr für den Film reicht, lasst es euch doch von der Hochzeitsgesellschaft oder Eltern schenken. Ein besseres Geschenk kann ich mir jedenfalls schwer vorstellen. Oft können auch nicht alle Gäste zu eurer Hochzeit kommen, sei es durch Krankheit, einer zu weiten Anreise oder sonstigen Gründen. Für all diese verhinderten Gäste, aber auch für alle Anwesenden bedeutet ein Film ein ganz besonderes Erinnerungsstück an euren Tag.